Kunst
BE

Grand Prix Suisse 1934–54. Bern im Rennfieber

Mi 26.09.2018
So 21.04.2019

Bernisches Historisches Museum

Bern

Von 1934 bis 1939 und wiederum von 1947 bis 1954 war Bern jedes Jahr im Sommer für einige Tage das Zentrum des internationalen Motorrennsports.

Am Grand Prix der Schweiz kämpften die weltbesten Autorennfahrer gegeneinander. Ebenfalls ausgetragen wurde jeweils der Grosse Preis der Schweiz für Motorräder in unterschiedlichen Klassen. Das Bernische Historische Museum zeigt vom 23. August 2018 bis 22. April 2019 eine grosse Ausstellung zu jenem Motorsportanlass, der auf dem legendären Rundkurs im Bremgartenwald stattfand und bis weit über 100’000 Besucher aus dem In- und Ausland nach Bern lockte. Die Ausstellung thematisiert nicht nur die Faszination der Rennen, der Fahrzeuge und Fahrerinnen und Fahrer, sie geht auch auf sozial- und wirtschaftsgeschichtliche Aspekte und die Entwicklung der Technik ein.

Adresse

Helvetiaplatz 5
3005 Bern

031 350 77 11

031 350 77 99

info@bhm.ch

Event Dates

Mi26.09.201810:00 - 17:00 Uhr

Do27.09.201810:00 - 17:00 Uhr

Fr28.09.201810:00 - 17:00 Uhr

Weitere Termine

Maps

Kunst

Kunst
VS

Matterhorn Stories

Eine Ausstellung über den grössten Bücher-Berg. Das Alpine Museum der Schweiz zeigt über 30 Bergsteigerromane, Liebesgeschichten, Comics und Theaterstücke zum Kultberg...
Di 10.07.2018
So 28.10.2018

Shelter auf dem Gornergrat

Zermatt

Kunst
BE

Werke von Werner Neuhaus

Openair-Ausstellung.
Di 25.09.2018
Sa 15.12.2018

Gotthelf Zentrum Emmental Lützelflüh

Lützelflüh-Goldbach

Kunst
BE

KlosterSkulpturen

Kunst im öffentlichen Raum. Seit eine 2003 stetig wachsende Ausstellung von Kunstinstallationen und Skulpturen in, um und an der Ruine des ehemaligen Cluniazenserpriorat...
Mi 26.09.2018
Mo 08.10.2018

Klosterruine Rüeggisberg

Rüeggisberg

Kunst
BE

Priska Minger

Schönschrift und Malerei, Bilder und Karten.
Mi 26.09.2018
Mi 31.10.2018

Bäckerei Liechti

Zollbrück

Kunst
BE

Zeitgenössische regionale Kunst in der Welle7

Nebst Genuss, Business, Bildung und Einkauf bietet die Welle7 in Zusammenarbeit mit dem Migros Kulturprozent auch Kunst.
Lassen Sie sich begeistern auf einem Rundgang durch Deck 3-7...
Mi 26.09.2018
Mo 31.12.2018

Welle7

Bern

Kunst
BE

Silvia Stalder

Bilder von Siliva Stalder, Interlaken zum Thema «Achtsamkeit»
Mi 26.09.2018
Mi 31.10.2018

Zentrum Artos

Interlaken

Kunst
FR

Jacqueline Steiner – Spuren

Acrylbilder
Mi 26.09.2018
Mi 26.08.2020

Hotel des Alpes

Düdingen

Kunst
BE

Botanik in Bewegung - Humboldts Expeditionen

Hörstation über die Geschichte der botanischen Forschung, von Haller und Linné über Humboldt zu Darwin.
Satellit zur Ausstellung "Botanik in Bewegung - Humboldts Expeditionen", welche im...
Mi 26.09.2018
Sa 29.09.2018

Berner GenerationenHaus

Bern

Kunst
BE

Marianne Koch – Seidenbilder

In einer speziellen Technik malt Marianne Koch ihre Seidenbilder. Dazu sehen sie auch Aquarelle, auf Seide gemalt.
Mi 26.09.2018
Mi 31.10.2018

Tertianum-Residenz Mitteldorfpark

Ostermundigen

Kunst
BE

Botanik in Bewegung

Humboldts Bücher: Erstausgaben in der Universitätsbibliothek Bern. Wertvolle Erstausgaben der wichtigsten Bücher von Alexander von Humboldt
Öffnungszeiten: Mo. bis Fr.: 8 bis 21 Uhr Sa...
Mi 26.09.2018
So 30.09.2018

Universitätsbibliothek Bern, Gewölbekeller

Bern

Kunst
BE

Botanik in Bewegung - Humboldts Expeditionen

Eine Ausstellung des Instituts für Germanistik und des Botanischen Gartens der Universität Bern
Begeben Sie sich mit Alexander von Humboldt (1769–1859) auf eine Expedition in die Natur! Erfahren...
Mi 26.09.2018
So 30.09.2018

Botanischer Garten Bern

Bern

Kunst
FR

Klöppeln

Klöppeln nach alten Mustervorlagen von Maya Wüthrich.
Mi 26.09.2018
So 25.11.2018

Hotel des Alpes

Düdingen

Kunst
BE

Proiectum XXVI, petit mal

Kunstschaffende: Tanja Aebli (Malerei / Objekte), Claudio Bruno (Zeichnungen / Objekte / Video), Flurina Hack (Objekte / Installation), Katharina Wüthrich (Installation)...
Mi 26.09.2018
Fr 01.02.2019

Proiectum

Köniz

Kunst
BE

Weltuntergang – Ende ohne Ende

Die Sonderausstellung «Weltuntergang – Ende ohne Ende» versammelt Bilder, Funde und Erzählungen aus Wissenschaft und Kunst – zwischen Angst und Faszination.
Die Geschichte vom Weltuntergang ist...
Mi 26.09.2018
Sa 10.11.2018

Naturhistorisches Museum

Bern

Kunst
BE

Steine der Erde – Meteoriten, Diamanten & Co.

Die Ausstellung zeigt einen Querschnitt durch die erdwissenschaftlichen Schätze des Museums.
Im Alltag begegnen wir ständig natürlichen Kristallen – ohne dass wir uns dem bewusst sind...
Mi 26.09.2018
Sa 07.03.2020

Naturhistorisches Museum

Bern

Kunst
BE

Käfer & Co. – Die bunte Welt der wirbellosen Tiere

Die Besucher werden mit faszinierenden Grossprojektionen, Kurzfilmen und über 1'000 Objekten in die bunte Welt der wirbellosen Tiere entführt.
Als vermeintliche «Krone der Schöpfung» vergessen wir...
Mi 26.09.2018
Sa 07.03.2020

Naturhistorisches Museum

Bern

Kunst
BE

Tiere der Schweiz – Auerhahn, Steinbock & Co.

Die heimische Tierwelt ist uns bekannt – und doch bekommen wir viele Arten selten zu Gesicht. Die denkmalgeschützte Ausstellung «Tiere der Schweiz» bringt uns die hiesige Vielfalt ganz nah...
Mi 26.09.2018
Sa 07.03.2020

Naturhistorisches Museum

Bern

Kunst
BE

Flossen-Füsse-Flügel – Der Werdegang der Wirbeltiere

Einfache Wasserwesen wurden Fische, entstiegen später als Amphibien dem Wasser und entwickelten sich zu Reptilien weiter – die Ausstellung erzählt die packende Geschichte der Evolution...
Mi 26.09.2018
Sa 07.03.2020

Naturhistorisches Museum

Bern

Kunst
BE

C'est la vie – Geschichten aus Leben und Tod

Die Ausstellung führt mit über 1000 Objekten, interaktiven Stationen und Themenwelten durch den Zyklus des Lebens – von der Wiege bis zur Bahre.
Leben ohne Tod ist undenkbar...
Mi 26.09.2018
So 30.09.2018

Naturhistorisches Museum

Bern

Kunst
BE

Sensorium, das Erfahrungsfeld der Sinne

Das Sensorium entführt Jung und Alt in das Reich der Sinne: Rund 70 Stationen locken Besucherinnen und Besucher zum Ausprobieren, Beobachten und Erleben.
Das Sensorium entführt Jung und Alt in das...
Mi 26.09.2018
So 30.12.2018

Sensorium

Walkringen

Kunst
BE

LSD – Ein Sorgenkind wird 75

Vor 75 Jahren entdeckte der Chemiker Albert Hofmann in Basel das Halluzinogen LSD. Bei seinem Selbstversuch erfuhr er eine «Veränderung des Wirklichkeitserlebens».
Vor 75 Jahren entdeckte der Chemiker Albert Hofmann in Basel das Halluzinogen LSD...
Mi 26.09.2018
Fr 11.01.2019

Schweizerische Nationalbibliothek Bern

Bern

Realisiert durch die Leomedia GmbH