Agenda Eigenen Event erfassen Event erfassen
Vortrag
Mittwoch, 14.10.20, 18:15 Uhr

Säkularer Staat, quo vadis?

Der Rechtsstaat sieht sich heute vor zahlreiche neue Herausforderungen gestellt: Globalisierung, Digitalisierung, kulturelle Vielfalt, soziale Medien und nicht zuletzt der aufkeimende Populismus, der die Rechtsstaatsidee im Kern angreift. Vor diesem Hintergrund stellt sich die Frage nach der Rolle des Staats bzw. seines Rechts: Was kann und was darf von ihm erwartet werden und wo liegen die Grenzen seines Leistungsvermögens? Diese gewichtige Frage muss aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet werden. Dazu haben wir renommierte Referenten und Referentinnen unterschiedlicher Disziplinen eingeladen, wie Philosophie, Psychologie oder Religionswissenschaft. Die Vorträge und Diskussionen finden wöchentlich statt - in der Universität und online. Bitte informieren Sie sich auf der Website über aktuelle Änderungen! Mit Anmeldung! Livestream: www.collegiumgenerale.unibe.ch

Veranstaltungsort

Universität Bern (Hauptgebäude)
Hochschulstrasse 4
3012 Bern
cg@cg.unibe.ch

Weitere Veranstaltungen

Dienstag,
20.10.20, 18:15 Uhr
Vortrag
Anne-Marie Dubler - Tödliche Epidemien
Soziale und wirtschaftliche Umbrüche zur Zeit des Berner Stadtarztes Thomas Schöpf (1520 – 1577)
Unitobler, F-122 | Hörraum F 023
Dienstag,
03.11.20, 18:15 Uhr
Vortrag
Benjamin Ryser - Chancen und Risiken
Bernische Militärunternehmer im Dienst König Ludwigs XIV. (2. Hälfte 17. Jh., frühes 18. Jh.)
Unitobler, F-122 | Hörraum F 023
Donnerstag,
29.10.20, 18:15 Uhr
Vortrag
From Transcription to Transduction
Speech acts, audio collages, and re-enacted voices, Gast: Lucia Farinati, Kingston School of Art, London, in eng. Sprache
Universität Bern, UniS
Dienstag,
17.11.20, 18:15 Uhr
Vortrag
Philippe Frei und Felix Frey: Die Grenzüberschreiterin
175 Jahre Topographische Karte der Schweiz
Unitobler, F-122 | Hörraum F 023