Agenda Eigenen Event erfassen Event erfassen
Theater
Donnerstag, 17.09.20, 20:00 Uhr

Omnia tempus habent

Im Jahr 2020 lädt die Dimitri-Akademie für das Bachelor Abschlussstück die ungarische Choreografin und Regisseurin Borbála Blaskó ein. Das Stück basiert auf dem dritten Kapitel von Ecclesiastes, einem äußerst einflussreichen Text des Alten Testaments. Geschrieben unter dem Pseudonym Kohelet (was "Lehrer" oder "Prediger" bedeutet) wird es traditionell König Salomo zugeschrieben, eine Sammlung von kurzen Sprüchen über gute Regierungsführung und die Möglichkeit des Glücks, die alle vom Thema der Eitelkeit (oder Vergeblichkeit) des Daseins überschattet werden. Alles Leben endet natürlich mit dem Tod. Für jede Sache gibt es eine Jahreszeit und eine Zeit für jeden Zweck unter dem Himmel". Durch eindrucksvolle szenische Bilder projiziert Blasko auf den Zuschauer ein Weltbild, in dem er von sich selbst überrascht werden kann. Die Künstlerin gibt uns so einen Spiegel, in dem der Widerschein zum Nachdenken anregt.

Veranstaltungsort

Theater am Käfigturm
Spitalgasse 4
3011 Bern

Weitere Veranstaltungen

Donnerstag,
24.09.20, 20:00 Uhr
Theater / Komödie
Der Sturm
Von William Shakespeare, Regie: Alexander Kratzer, mit Hans Danner, Mirko Roggenbock, Gulshan Sheikh, Musik: Gilbert Handler
Das Theater an der Effingerstrasse
Freitag,
25.09.20, 20:00 Uhr
Theater / Komödie
Der Sturm
Von William Shakespeare, Regie: Alexander Kratzer, mit Hans Danner, Mirko Roggenbock, Gulshan Sheikh, Musik: Gilbert Handler
Das Theater an der Effingerstrasse
Samstag,
26.09.20, 20:00 Uhr
Theater / Komödie
Der Sturm
Von William Shakespeare, Regie: Alexander Kratzer, mit Hans Danner, Mirko Roggenbock, Gulshan Sheikh, Musik: Gilbert Handler
Das Theater an der Effingerstrasse
Sonntag,
27.09.20, 17:00 Uhr
Theater
Cilette Ofaire: Ismé – Sehnsucht nach Freiheit
Lesung: Heidi Maria Glössner, Multimediale Einführung zum Werk und zur Autorin, Dr. Charles Linsmayer
Das Theater an der Effingerstrasse