Agenda Eigenen Event erfassen Event erfassen
Diskussion
Freitag, 09.10.20, 19:00 Uhr

Miteinander-Reden - Über eine enkeltaugliche Zukunft

Das Berner Generationenhaus undCollaboratio helvetica laden dazu ein, die Schweiz von morgen zu denken und zu gestalten. Collaboratio helvetica orientiert sich an den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung der UNO. Leitung: Collaboratio helvetica, eine Initiative, die aus der Überzeugung entstanden ist, dass wir für die Herausforderungen unserer Zeit neue Formen der Zusammenarbeit brauchen und eine neue, ganzheitliche Denkweise. Türöffnung: 18.00 Uhr Beginn: 19.00 Uhr Die Veranstaltung findet nach Möglichkeit draussen statt. Tickets: Vorverkauf (online/ telefonisch) oder an der Abendkasse Getränke und Snacks können an der Bar bezogen werden. Im Anschluss ans Miteinander-Reden Barbetrieb. Informationen zu unseren Corona-Schutzmassnahmen finden Sie auf unserer Webseite.

Veranstaltungsort

Berner Generationenhaus
Bahnhofplatz 2
3011 Bern
info@begh.ch

Weitere Veranstaltungen

Freitag,
25.09.20, 19:00 Uhr
Diskussion
Miteinander Reden - Über Rassismus & Diskriminierung
Im Miteinander-Reden, gestalten wir die Welt, in der wir leben. Das Berner Generationenhaus lädt ein zu «Reden zur Lage der Generationen» - und zum
Berner Generationenhaus
Donnerstag,
08.10.20, 20:00 Uhr
Diskussion
Reden zur Lage der Generationen - Alles könnte anders sein
Mit Harald Welzer
Berner Generationenhaus
Donnerstag,
15.10.20, 20:00 Uhr
Diskussion
Reden zur Lage der Generationen - Morgen werden wir 100
Philosoph Ludwig Hasler (76) und Madeleine Hofmann (33) sprechen über Ideen und Visionen, wie unser langes Leben gelingt
Berner Generationenhaus