Agenda Eigenen Event erfassen Event erfassen
Theater
Freitag, 23.09.22, 20:00 Uhr

Das Mass der Dinge

«frag nicht warum, wenn das was vor dir steht.» Adams neue Flamme lockt ihn ganz schön aus der Reserve. Schon beim ersten Kennenlernen macht Evelyn klar, dass ihr seine Frisur nicht gefällt. Die Rebellin überfordert den Studenten mit ihren Ideen und Lebenseinstellungen zwar, trotzdem oder vielleicht auch gerade deswegen lässt sich der unsichere Literatur-Nerd auf die coole Künstlerin ein. Für seine neue Flamme verändert Adam so einiges in seinem Leben. Seine Freunde Jenny und Philipp sind skeptisch: lohnt sich das alles wirklich oder gibt’s da nicht irgendwo einen Haken…? Stück von: Neil LaBute Regie: Corinne Thalmann Deutsche Fassung: Jakob Kraut Dialektfassung: Corinne Thalmann Schauspiel: Dana Tröhler, Vinzenz Wegmüller, Sonja Grimm, Matthew Wildhaber Bühnenbild: Fredi Stettler | Kostüm: Evelyne Pfeffer | Regieassistenz: Ursula Eberle | Lichtdesign: Arno Alf Jost

Veranstaltungsort

Theater Matte
Mattenenge 1
3011 Bern