Agenda Eigenen Event erfassen Event erfassen
Lesung
Mittwoch, 05.08.20, 20:00 Uhr

Lesessel

Schreibende aller Art lesen ihre Texte aus dem Sessel. Eine Bühne, ein Sessel, eine Leselampe, ein Tisch, ein Glas Wasser – und eine Person, die ihre schriftstellerischen Erzeugnisse vor einem interessierten Publikum zum Besten gibt. Wir öffnen die ONO-Bühne einmal im Monat sowohl für etabliertere SchriftstellerInnen wie auch sogenannte ‚Schubladenautoren‘ und wollen in einer entsprechenden Atmosphäre zum gegenseitigen Austausch anregen. Nach den Lesungen entstehen angeregte und weiterführende Diskussionen zwischen den Schreibenden und der Zuhörerschaft. Als Treffpunkt für unbekannte wie namhafte AutorInnen (egal ob bereits verlegt oder noch verlegen) hat sich das innovative Format einen wichtigen Platz im Netzwerk des Berner Literaturbetriebes erobert. 2012 hat der Lesesessel dafür die Literarische Auszeichnung des Kantons Bern erhalten.

Veranstaltungsort

ONO Das Kulturlokal
Kramgasse 6
3011 Bern
info@onobern.ch

Weitere Veranstaltungen

Mittwoch,
16.09.20, 18:15 Uhr
Lesung
Soziale Innovation lokal/global
Feierabendgespräch mit Eva Schmassmann (Plattform Agenda 2030) und Thomas Göttin (Politforum Bern und SNSI)
Alliance Sud InfoDoc
Dienstag,
01.09.20, 19:30 Uhr
Lesung / Buchvernissage
Guy Krneta - Die Perücke
Der Berner Dramaturg Guy Krneta stellt sein neustes Buch vor.
Orell Füssli im Loeb
Mittwoch,
16.09.20, 20:00 Uhr
Lesung
Lucas Meyer - Mit dem Esel über den Berg
Lucas reiste mit seiner Eselin Lucy über 600 Kilometer durch das hohe Atlas Gebirge in Marokko. Er gewann Einblicke in das Leben der einheimischen
Orell Füssli im Loeb
Mittwoch,
30.09.20, 20:00 Uhr
Lesung
Joachim B. Schmidt - Kalmann
Kalmann ist Experte für Gammelhai und die grossen Fragen des Lebens, sein Reich ein verlorenes Dorf an der Küste Islands. Tag für Tag wandert er über
Orell Füssli im Loeb