Kunst
BE

Evol – It is what it isn't and it isn't what it is

mer. 10.04.2019
lun. 30.09.2019

zone contemporaine

Niederwangen

Bereits seit beinahe 15 Jahren realisiert Evol seine Interventionen und Installationen auf der halben Welt.

Mit Architektur als Metapher für den Zustand der Gesellschaft beschäftigt sich EVOL. Seine Reihe der "Plattenbauten" fungieren als Symbol einer gescheiterten politischen und sozialen Utopie. Sie werden, wie kleine Mahnmale der an den Stadtrand gedrängten grossen Brüder, wieder in das kollektive Gedächtnis der herausgeputzten Innenstädte installiert. Parasitär bemächtigen sie sich dabei gewohnter sowie gewöhnlicher Strukturen und Situationen. Diese erhalten in der urbanen Umwelt, durch die minimalen Eingriffe, eine andere Bedeutung. Bereits seit beinahe 15 Jahren realisiert Evol seine Interventionen und Installationen, neben Deutschland auch in England, Norwegen, den USA, Russland oder Frankreich, etwa auf Einladung des Palais de Tokyo in Paris, und auch China – hier war er 2010 der erste von 6 Künstlern, der den Deutschen Pavillon an der Weltausstellung in Shanghai bespielte. Wir freuen uns daher ausserordentlich, Evol mit der Ausstellung It is what it isn‘t and it isn‘t what it is in der zone contemporaine begrüssen zu können. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage. Bildlegende: Evol, Detail aus "Naked Truth", 2015.

Adresse

Freiburgstrasse 580
3172 Niederwangen

Event Dates

mer.10.04.201919:00 - 21:00 Uhr

jeu.11.04.201907:30 - 12:00 Uhr

jeu.11.04.201913:00 - 17:00 Uhr

Weitere Termine

Maps

Kunst

Kunst
FR

Samuela Golda – Goldstücke

Bilder.
sam. 29.02.2020
lun. 20.04.2020

Hotel des Alpes

Düdingen

Kunst
BE

Hansueli Urwyler

«Wellenschlag und Wolkenfeen». Oelbilder.
sam. 29.02.2020
mar. 31.03.2020

Ref. Kirchgemeindehaus Spiez

Spiez

Kunst
BE

Am Puls des Lebens

Mit Esther Hauenstein, Johannes Knoblauch, tfbern, Atelier Rossfeld, treffen ganz unterschiedliche Arbeiten zusammen. Gerade das ist es, was wir, als den Puls des Lebens verstehen.
sam. 29.02.2020
sam. 21.03.2020

Matthäuskirche, Kirchenplatz

Bern

Kunst
BE

Digital Type Hype

Die Ausstellung fragt, wie Typografie heute angewendet wird und wie sich ihr Einsatz und ihre Wirkung durch die fortschreitende Digitalisierung verändert.
Technische und kulturelle Entwicklungen...
sam. 29.02.2020
sam. 04.04.2020

Schule für Gestaltung Bern und Biel

Bern

Kunst
BE

Lorenzo Salafia – Autochrom

Mit der dritten Ausstellung freut sich der Kunstraum Satellit, die eigens für den Kunstraum entwickelt Installation «Autochrom» des Künstlers Lorenzo Salafia (*1983, Bern) zeigen zu können...
sam. 29.02.2020
jeu. 05.03.2020

Satellit

Thun

Kunst
BE

Religion und Geschlecht

Ausstellung zum aktuellen Jahresthema «Untypisch. Religion + Geschlecht».
Hat Religion etwas mit Geschlecht zu tun? Spielen in der Religion dieselben Geschlechterklischees wie in der Gesellschaft?...
sam. 29.02.2020
sam. 04.07.2020

Haus der Religionen – Dialog der Kulturen

Bern

Kunst
FR

Esther Wenger

Kraftbilder.
Als Ausgleich zu ihrem Alltagsleben malt Esther Wenger regelmässig und taucht dabei in eine andere Welt ein: Malen mit allen Sinnen - Ausdrucksmalen! Ihre Energie bündelt sich in...
sam. 29.02.2020
dim. 24.05.2020

Gasthof zum Ochsen

Düdingen

Kunst
FR

Hélène Simmen – Fotobilder

sam. 29.02.2020
dim. 17.05.2020

Hotel Restaurant Kreuz

Schmitten

Kunst
BE

Riccardo Pocci

Neue Arbeiten - Gouache auf Pallet bzw. Papier.
Riccardo Pocci wurde am 26. April 1972 in der Toskana (Italien) geboren. Nach seinem Studium der Malerei an der Akademie der Schönen Künste in...
sam. 29.02.2020
sam. 14.03.2020

Galerie Kunstreich

Bern

Kunst
BE

Pavel Schmidt und Petr Beranek

"Dazwischen und zwischendurch - eingentlich fortwährend". Bilder in Mischtechnik und Objekte.
Petr Beranek, geboren 1967 in Prag. Seit 1968 in der Schweiz. Ausbildung in der Malschule Assenza,...
sam. 29.02.2020
sam. 07.03.2020

Atelier & Kunstgalerie Hodler

Thun

Kunst
BE

5 Sterne - Sensationeller Fossilienfund aus dem Jura

Weltweit einzigartiger Fossilienfund, der noch nie zu sehen war.
In der neuen Sonderausstellung «5 Sterne» zeigen wir 170 Millionen Jahre alte Neufunde von Stachelhäutern aus dem Schweizer Jura...
sam. 29.02.2020
dim. 29.03.2020

Naturhistorisches Museum der Burgergemeinde Bern

Bern

Kunst
BE

Choisy Bookshop Gäste im Lehrerzimmer

Der Choisi Bookshop und Artphilein Editions aus Lugano stellen im Lehrerzimmer ihre Bücher vor und Matteo di Giovanni Fotografien aus.
Am 18. Februar präsentiert der Fotograf Matteo Di Giovanna...
sam. 29.02.2020
jeu. 12.03.2020

Das Lehrerzimmer (Progr)

Bern

Kunst
BE

Alles zerfällt. Schweizer Kunst von Böcklin bis Vallotton

Freud hält 1917 fest, dass die durch den Fortschritt wissenschaftlicher Erkenntnis ausgelösten «narzisstischen Kränkungen der Menschheit» den Menschen zu einer Möglichkeit unter vielen machen...
sam. 29.02.2020
dim. 20.09.2020

Kunstmuseum Bern

Bern

Kunst
BE

Fundbüro für Erinnerungen, Nr 1 Skifahren

Das Fundbüro für Erinnerungen rückt die Sammlung des Alpinen Museums der Schweiz in den Mittelpunkt. Aber keine Sammlung ist perfekt: Um unsere wichtigsten Lücken zu füllen, brauchen wir dich!
Zum...
sam. 29.02.2020
dim. 28.02.2021

Alpines Museum der Schweiz

Bern

Kunst
BE

Die kleinste Marcel Duchamp Ausstellung der Welt

Der kapriziöse Star der Avantgarde schuf ein Werk, das sich den Strategien des Kunstmarkts und dem gängigen Kunstbegriff entzog, das zum Denken und nicht zum Bestaunen anregen sollte...
sam. 29.02.2020
lun. 30.03.2020

ONO Das Kulturlokal

Bern

Kunst
BE

Jenseits von Lachen und Weinen. Klee, Chaplin, Sonderegger

Die Ausstellung stellt das Werk von Klees den Filmen Charlie Chaplins gegenüber – und beleuchtet zugleich den Austausch zwischen Klee und seinem Freund Jacques Ernst Sonderegger...
sam. 29.02.2020
dim. 24.05.2020

Zentrum Paul Klee

Bern

Kunst
BE

Schweinehunde und Spielverderber. Die Ausstellung über Hemmungen

Wir alle kennen das Gefühl: Plötzlich wird es unangenehm. Darf man das sagen? Will ich das tun? Was denken die anderen?
Hemmungen begleiten uns durchs Leben und prägen uns als Individuum – mal...
sam. 29.02.2020
dim. 19.07.2020

Museum für Kommunikation

Bern

Kunst
BE

Wechselausstellung: Homo migrans. Zwei Millionen Jahre unterwegs

Die Reise beginnt bei den ersten Menschen in Afrika, zeigt den Beginn ihrer Verbreitung über die ganze Welt vor zwei Millionen Jahren und führt bis in die Gegenwart der Schweiz...
sam. 29.02.2020
dim. 28.06.2020

Bernisches Historisches Museum

Bern

Kunst
BE

Martin Peter Flück

Retrospektive Ausstellung.
Oelbilder, Aquarelle, Zeichnungen
sam. 29.02.2020

Galerie Rosengarten

Thun

Kunst
BE

The Swiss Prison Photo Project

Die grossformatigen Farbfotografien von Peter Schulthess zeigen Augenblicke der Realität hinter Gittern und Mauern und vermitteln einen Eindruck vom Alltag der Gefangenen in der Schweiz...
sam. 29.02.2020
sam. 04.04.2020

Polit-Forum Bern

Bern

Kunst
BE

Sarah Fuhrimann

Malerei.
Sarah Fuhrimann (*1976) haben wir bei unserer Vorgängerin Dorothe Freiburghaus kennengelernt, welche die Bielerin letztmals im Jahre 2017 zeigte. Uns fasziniert die Leichtigkeit, mit der die Künstlerin die Malerei als Prozess des Sichtbarmachens meistert: «Am Anfang sind immer die...
sam. 29.02.2020
sam. 04.04.2020

Galerie da Mihi

Bern

Realisiert durch die Leomedia GmbH