Kunst
BE

Lena Maria Thüring, Future Me, 2016

Sa 19.01.2019
Sa 16.02.2019

Videokunst.ch @ BIENZGUT.ch

Bern


Die Videoarbeit Future Me von Lena Maria Thüring erzählt semi-fiktionale Anekdoten aus den Biografien von jungen Erwachsenen.

In den ineinandergreifenden Erzählfragmenten berichten sie von einschneidenden Erlebnissen aus ihrer Kindheit und spekulieren über die eigene Zukunft. Die persönlichen Schicksale sind geprägt von Migration, prekären Familienverhältnissen und Gewalt. Als Stimmen aus dem Off, sind die Geschichten jedoch nicht den einzelnen Personen zuzuordnen die im Video zu sehen sind. Die Bildebene ist geprägt von simpel choreografierten Kampf- und Tanzszenen der Jugendlichen in gleissendem Neonlicht, die Gesichter zum Teil maskiert oder stark geschminkt. Die Jugendlichen performen zum Rhythmus einer Trommel und wirken ernsthaft bis unbeteiligt. In einigen Momenten filmt die Kamera jedoch weiter, wenn sie aus ihrer Rolle fallen, anfangen zu lachen und einander zu triezen. Dieser Bruch wirkt als Gegengewicht zur Schwere der erzählten Geschichten und lässt die Betrachterin kurz aufatmen. Lena Maria Thüring (*1981 in Basel) lebt und arbeitet in Zürich. 2014 schloss sie ihren Master in Fine Arts an der ZHdK ab und unterrichtet seither am Kunstinstitut an der FHNW in Basel.

Adresse

Videofenster, Bibliothek Bümpliz, Bernstrasse 77
3018 Bern

Event Dates

Sa19.01.201910:00 - 22:00 Uhr

So20.01.201910:00 - 22:00 Uhr

Mo21.01.201910:00 - 22:00 Uhr

Weitere Termine

Maps

Kunst

Kunst
BE

Priska Minger – Schönschrift und Malerei

Bilder und Karten.
Sa 19.01.2019
Do 28.02.2019

Bäckerei - Konditorei - Tea Room

Uettligen

Kunst
BE

Andrea Wyss – vo hie u dert

Fotografien von nah und fern
Sa 19.01.2019
Fr 01.02.2019

Zentrum Artos

Interlaken

Kunst
FR

Jacqueline Steiner – Spuren

Acrylbilder
Sa 19.01.2019
Sa 19.12.2020

Hotel des Alpes

Düdingen

Kunst
FR

Peter Stalder – Wegstrecken

Bilder
Sa 19.01.2019
So 24.02.2019

Hotel des Alpes

Düdingen

Kunst
SO

Maria

Gemälde/Zeichnungen zu den Lebensstationen der Gottesmutter Maria
Zum ersten Mal zeigt wird in der Basilika Mariastein Gegenwartskunst gezeigt. Die italienische Künstlerin Stella Radicati schuf...
Sa 19.01.2019
Di 07.01.2020

Kloster Mariastein

Mariastein

Kunst
BE

Sandra Moyo

Die Künstlerin Sandra Moyo stellt ihre aktuelle zeitgenössische Kunst aus und bietet die Bilder zum Kauf an.
Die Künstlerin Sandra Moyo stellt im Schlafhaus in Lyssach ihre aktuelle...
Sa 19.01.2019
Do 28.02.2019

Schlafhaus

Lyssach

Kunst
BE

Urs Siegenthaler

«La passion».
Sa 19.01.2019
Sa 23.02.2019

Galerie Muri-ART

Muri

Kunst
BE

Thomas Grogg und Diamantino Sousa

Karge Landschaften in dezenten Farben sind für Grogg das Mittel, Stimmungen zu transportieren. Sousa lässt den Betrachter die Skulpturen selbst komplettieren.
Karge Landschaften in dezenten Farben...
Sa 19.01.2019
Sa 09.02.2019

Galerie Kunstreich

Bern

Kunst
BE

Uli Colombi

«All visitors ashore...». Neue Arbeiten in Acryl auf Leinwand.
Der Name Uli Colombi, der einzige Marinemaler der Schweiz, ist nach wie vor eng verbunden mit dem Dampfschiff Blümlisalp auf dem...
Sa 19.01.2019

Atelier & Kunstgalerie Hodler

Thun

Kunst
BE

Peter Kaufmann

Bilder- und Skulpturen-Ausstellung.
Bilder- und Skulpturen-Ausstellung von Peter Kaufmann in der Stiftung Rotonda, Solothurnstrasse 70, 3303 Jegenstorf. Ausstellung ist täglich von 09:30 bis 18:00...
Sa 19.01.2019
So 24.02.2019

Seniorenresidenz Stiftung Rotonda

Jegenstorf

Kunst
BE

Hanna Landolt

Aquarellbilder: Blumen und Landschaften.
Sa 19.01.2019
So 31.03.2019

Stiftung Uetendorfberg

Uetendorf

Kunst
BE

Riesenkristalle – Der Schatz vom Planggenstock

Ein Highlight des Museums: Diese Ausstellung beherbergt einer der bedeutendsten Kristallfunde des Alpenraums in den letzten 300 Jahren und fast zwei Tonnen Bergkristalle von seltener Schönheit...
Sa 19.01.2019
Sa 07.03.2020

Naturhistorisches Museum

Bern

Kunst
BE

Insta-Berge

Sind sie die Bergmalenden von heute? Junge Bergfotografinnen & Fotografen zeigen ihre schönsten Instagram-Posts in analogem Grossformat. In der Ausstellung «Schöne Berge. Eine Ansichtssache»...
Sa 19.01.2019
So 20.01.2019

Alpines Museum der Schweiz

Bern

Kunst
BE

Barry – Der legendäre Bernhardinerhund

Vor 200 Jahren starb der berühmteste Rettungshund der Welt: Barry. Bis heute ist er eine Legende geblieben. Die Ausstellung zeigt die heldenhaften Taten des Bernhardiners vom Grossen St. Bernhard...
Sa 19.01.2019
Sa 07.03.2020

Naturhistorisches Museum

Bern

Kunst
BE

Moderne direkte Demokratie

Die direkte Demokratie ist eine der Besonderheiten des politischen Systems der Schweiz.
Diese Ausstellung informiert über die Instrumente der direkten Demokratie in der Schweiz, ihre...
Sa 19.01.2019
Sa 23.02.2019

Polit-Forum Bern

Bern

Kunst
BE

Wettbewerbsausstellung - Viererfeld / Mittelfeld

Die Stadt Bern plant auf dem Viererfeld / Mittelfeld ein neues urbanes Quartier. Der städtebauliche Wettbewerb ist abgeschlossen. Die Wettbewerbsprojekte können besichtigt werden...
Sa 19.01.2019
Sa 02.02.2019

Ehemaliges Swisscom-Hochhaus (8./10. Stock)

Ostermundigen

Kunst
BE

Schöne Berge. Eine Ansichtssache

Die Ausstellung «Schöne Berge» ist keine Kunstausstellung, auch wenn sie rund 150 Gemälde zeigt. Es sind die Sehnsüchte der Betrachtenden und die Motive der Malenden, die interessieren...
Sa 19.01.2019
So 01.09.2019

Alpines Museum der Schweiz

Bern

Kunst
BE

Emil Nolde

Emil Nolde zählt zu den bekanntesten Künstlern des 20. Jahrhunderts und zu einem der wichtigsten Vertreter der Moderne.
Emil Nolde zählt zu den bekanntesten Künstlern des 20...
Sa 19.01.2019
So 03.03.2019

Zentrum Paul Klee

Bern

Kunst
BE

Grand Prix Suisse 1934–54. Bern im Rennfieber

Von 1934 bis 1939 und wiederum von 1947 bis 1954 war Bern jedes Jahr im Sommer für einige Tage das Zentrum des internationalen Motorrennsports.
Am Grand Prix der Schweiz kämpften die weltbesten...
Sa 19.01.2019
So 21.04.2019

Bernisches Historisches Museum

Bern

Kunst
BE

Die grosse Knochenschau – Im Bauch des Wals

Wissen Sie, wo das Pferd seine Hände hat, oder weshalb der Elefant auf Zehenspitzen geht? In unserer Ausstellung der fast 150-jährigen Skelettsammlung ist erstaunlich viel Fleisch am Knochen.
Die 328 Tierskelette lagerten einst an der Universität Bern, im Institut für Anatomie...
Sa 19.01.2019
Sa 07.03.2020

Naturhistorisches Museum

Bern

Realisiert durch die Leomedia GmbH