Kunst
BE

Marion Linke – Sichtbar Unsichtbares

dim. 25.11.2018
dim. 06.01.2019

Berner Münster

Bern

Installatives Leuchtobjekt.

Röntgenbilder zu betrachten, wirft uns immer auch auf uns selbst zurück. Sie zeigen uns in ihrer Transparenz –sichtbar unsichtbar– die eigene körperlich seelische Verletzlichkeit, sowie die unserer Mitmenschen. Bei dem Exponat handelt es sich um ein Kunstwerk, das Schutzzonen, vertraute Verhältnisse und private Geborgenheit in Frage stellt und auf allgegenwärtige Formen der Gewalt bis hinein in die Privatsphäre der häuslichen Alltagswelt anspielt. In besonderer Weise offenbaren Röntgenbilder uns auch einen Einblick in die Schönheit, Ästhetik und Vielschichtigkeit der menschlichen Natur und seines Wesens. Marion Linkes Kunstausstellungsprojekte reflektieren gesellschaftliche, politische Prozesse und Ereignisse, wie z.B. Flucht, Vertreibung, Entwurzelung, Verletzlichkeit, Suche nach Identität und Geborgenheit. Mit ihren bildnerischen Mitteln leistet sie einen aktuellen künstlerischen Beitrag, durch welchen die Betrachter ihrer Arbeiten aufgefordert werden am gegenwärtigen gesellschaftlichen Diskurs teilzunehmen und eigene Standpunkte zu entwickeln. Täglich von MO-FR 12-16 Uhr, SA 10-17 Uhr, SO 11:30-16 Uhr

Adresse

Münsterplatz 1
3011 Bern

Event Dates

dim.25.11.201811:30 - 16:00 Uhr

lun.26.11.201812:00 - 16:00 Uhr

mar.27.11.201812:00 - 16:00 Uhr

Weitere Termine

Maps

Kunst

Kunst
NE

Ausstellung «Helvetismen – Sprachspezialitäten»

Das Centre Dürrenmatt Neuchâtel (CDN) zeigt eine Ausstellung über die Helvetismen, typisch schweizerische Wörter des Deutschen, Französischen und Italienischen.
Helvetismen zeugen von der...
dim. 14.04.2019
dim. 21.07.2019

Centre Dürrenmatt Neuchâtel

Neuchâtel

Kunst
BE

Elisabeth Zimmermann – Mein traumhaftes Namibia

Bilder in Acryl und Oel.
mar. 23.04.2019
dim. 28.04.2019

Zentrum Artos

Interlaken

Kunst
FR

Lebenskraft

Bilder von Esther Köppel aus St. Sylvester.
mar. 23.04.2019
ven. 31.05.2019

Hotel des Alpes

Düdingen

Kunst
BE

Evol – It is what it isn’t and it isn’t what it is

Bereits seit beinahe 15 Jahren realisiert Evol seine Interventionen und Installationen auf der halben Welt. Vernissage seiner ersten Ausstellung in der zone contemporaine: 10...
mar. 23.04.2019
lun. 30.09.2019

zone contemporaine

Niederwangen

Kunst
BE

Publizieren als künstlerische Praxis

Konzeptuelle Literaturen und Verlage.
Ausstellung des Fachreferats Literaturwissenschaft in der Bibliothek Münstergasse Ausstellung vom 4. April bis 7. Juli 2019 Eintritt frei Führungen durch...
mar. 23.04.2019
dim. 07.07.2019

Universitätsbibliothek Bern, Gewölbekeller

Bern

Kunst
FR

Begegnungen am Set – Die Welt des Films in den Fotografien von Mario Dondero

Im Rahmen des FIFF. Die von der Cineteca Bologna produzierte Ausstellung zeigt 60 Aufnahmen rund um die Filmsets der grossen italienischen und französischen Filme der 60er und 70er-Jahre...
mar. 23.04.2019
sam. 29.06.2019

Kantons- und Universitätsbibliothek Freiburg (Rotunde)

Freiburg

Kunst
SO

Maria

Gemälde/Zeichnungen zu den Lebensstationen der Gottesmutter Maria.
Zum ersten Mal zeigt wird in der Basilika Mariastein Gegenwartskunst gezeigt. Die italienische Künstlerin Stella Radicati schuf...
mar. 23.04.2019
mar. 07.01.2020

Kloster Mariastein

Mariastein

Kunst
BE

Eine Frau sitzt auf der Welt

Oel-Acryl-Bilder zum Thema: Gemeinsam für starke Frauen und Kampf von Frauen und Männern für eine gerechtere Welt.
Die Ausstellung umfasst 18 Bilder die in der Kirche Münchenbuchsee und den...
mar. 23.04.2019
ven. 10.05.2019

Kirchgemeindehaus

Münchenbuchsee

Kunst
BE

5 Sterne – Sensationeller Fossilienfund aus dem Jura

Weltweit einzigartiger Fossilienfund, der noch nie zu sehen war: In der neuen Sonderausstellung «5 Sterne» zeigen wir 170 Millionen Jahre alte Neufunde von Stachelhäutern aus dem Schweizer Jura...
mar. 23.04.2019
dim. 15.09.2019

Naturhistorisches Museum

Bern

Kunst
BE

Steine der Erde – Meteoriten, Diamanten & Co

Die Ausstellung zeigt einen Querschnitt durch die erdwissenschaftlichen Schätze des Museums.
Im Alltag begegnen wir ständig natürlichen Kristallen – ohne dass wir uns dem bewusst sind...
mar. 23.04.2019
sam. 07.03.2020

Naturhistorisches Museum

Bern

Kunst
BE

Käfer & Co. – Die bunte Welt der wirbellosen Tiere

Die Besucher werden mit faszinierenden Grossprojektionen, Kurzfilmen und über 1000 Objekten in die bunte Welt der wirbellosen Tiere entführt.
Als vermeintliche «Krone der Schöpfung» vergessen wir...
mar. 23.04.2019
sam. 07.03.2020

Naturhistorisches Museum

Bern

Kunst
BE

Tiere der Schweiz – Auerhahn, Steinbock & Co

Die heimische Tierwelt ist uns bekannt – und doch bekommen wir viele Arten selten zu Gesicht. Die denkmalgeschützte Ausstellung «Tiere der Schweiz» bringt uns die hiesige Vielfalt ganz nah...
mar. 23.04.2019
sam. 07.03.2020

Naturhistorisches Museum

Bern

Kunst
BE

Flossen-Füsse-Flügel – Der Werdegang der Wirbeltiere

Einfache Wasserwesen wurden Fische, entstiegen später als Amphibien dem Wasser und entwickelten sich zu Reptilien weiter – die Ausstellung erzählt die packende Geschichte der Evolution...
mar. 23.04.2019
sam. 07.03.2020

Naturhistorisches Museum

Bern

Kunst
BE

Die grosse Knochenschau – Im Bauch des Wals

Wissen Sie, wo das Pferd seine Hände hat, oder weshalb der Elefant auf Zehenspitzen geht? In unserer Ausstellung der fast 150-jährigen Skelettsammlung ist erstaunlich viel Fleisch am Knochen...
mar. 23.04.2019
sam. 07.03.2020

Naturhistorisches Museum

Bern

Kunst
BE

Un|Sichtbar – Religion + Bild

In einigen Religionen spielen Bilder eine grosse Rolle, in anderen gibt es gar Bilderverbote.
Egal ob Bilder auf Leinwand gemalt oder aus einem Marmorblock gehauen werden, sie prägen die Bilder in...
mar. 23.04.2019
sam. 06.07.2019

Haus der Religionen – Dialog der Kulturen

Bern

Kunst
BE

Tiere Afrikas – Gorilla, Löwe & Co

Die geschichtsträchtige Ausstellung ist das Herz des Museums. Dahinter steckt die eindrückliche Geschichte eines Grosswildjägers und seiner Tochter.
Die Sammlung der afrikanischen Grosstiere ist...
mar. 23.04.2019
sam. 07.03.2020

Naturhistorisches Museum

Bern

Kunst
BE

Riesenkristalle – Der Schatz vom Planggenstock

Ein Highlight des Museums: Diese Ausstellung beherbergt einen der bedeutendsten Kristallfunde des Alpenraums in den letzten 300 Jahren und fast zwei Tonnen Bergkristalle von seltener Schönheit...
mar. 23.04.2019
sam. 07.03.2020

Naturhistorisches Museum

Bern

Kunst
BE

Diego und Frida - Ein Lächeln in der Mitte des Weges

Die Fotoausstellung wurde erstmals 2002 im Museo Casa Estudio Diego Rivera y Frida Kahlo ausgestellt und zeigt die Begegnungen und Unstimmigkeiten des berühmten Paares Diego Rivera und Frida Kahlo...
mar. 23.04.2019
sam. 04.05.2019

Haus der Religionen – Dialog der Kulturen

Bern

Kunst
BE

Barry – Der legendäre Bernhardinerhund

Vor 200 Jahren starb der berühmteste Rettungshund der Welt: Barry. Bis heute ist er eine Legende geblieben. Die Ausstellung zeigt die heldenhaften Taten des Bernhardiners vom Grossen St. Bernhard...
mar. 23.04.2019
sam. 07.03.2020

Naturhistorisches Museum

Bern

Kunst
BE

Ernst Hanke

Rückblick und neue Arbeiten, Malereien und Lithografien.
mar. 23.04.2019
sam. 04.05.2019

Atelier & Kunstgalerie Hodler

Thun

Kunst
BE

Schmidi Schmidhauser

Malerei
Als Komponist, Produzent, Musiker und Sänger ist Schmidi Schmidhauser weit über Bern hinaus bekannt wie ein bunter Hund. In seiner anderen Ausdrucksform mischt er statt den Tönen die Farben. Die Bilder sind prall im besten Sinn, kräftige Farben verleihen ihnen eine unerhörte Lebendigkeit...
mar. 23.04.2019
ven. 28.06.2019

ONO Das Kulturlokal

Bern

Realisiert durch die Leomedia GmbH