Bühne
BE

Der Tod des Iwan Iljitsch

Mi 07.11.2018
Di 26.03.2019

Stadttheater Bern / Vidmarhalle 2

Bern

Ein unbequem mutiger Theaterabend nach dem Roman von Leo Tolstoj. Regie: Noam Brusilowsky

«Iwan Iljitschs Lebenslauf war der allereinfachste, allergewöhnlichste und allerfurchtbarste.» Doch jung zu sterben soll Iwans Schicksal sein. Mit 45 Jahren erleidet der Anwalt eine Erkrankung, deren permanenter Schmerz seinen Charakter verändert und martert. Er ist nicht nur hilflos, sondern wird zu einem Monstrum für seine Umwelt, zur Verkörperung der Krankheit. Zunehmend spirituellen Themen zugewandt, verhandelt Tolstoi in Der Tod des Iwan Iljitsch die Flüchtigkeit des Lebens, erzählt wahrhaftig und berührend von dem hässlichen Ende, das uns alle eint. Was nützen der gesellschaftliche Status, Ansehen im Beruf oder die Ehe? Unerbittlich schildert Tolstoi die Angst und Machtlosigkeit Iwans sowie Wut und Abneigung seiner Umgebung dem Kranken gegenüber. «Der Tod ist zu Ende.» sind dessen letzte Worte. Regisseur Noam Brusilovsky thematisierte seine überwundene Krebserkrankung bereits in einer eigenen Theaterarbeit. Der Tod des Iwan Iljitsch ist eine Fortsetzung des Themas und als Bühnenbearbeitung zwischen Dramatisierung und Dokumentartheater konzipiert. Mit dem Hörspiel Broken German gewann Brusilovsky den Deutschen Hörspielpreis 2017. Foto: Annette Boutellier

Adresse

Könizstrasse 161
3000 Bern

http://www.konzerttheaterbern.ch

031 329 52 52

031 329 51 55

Event Dates

Mi07.11.201819:30 Uhr

Mi14.11.201819:30 Uhr

Mi21.11.201819:30 Uhr

Weitere Termine

Maps

Bühne

Bühne
BE

Così fan tutte

Dramma giocoso in zwei Akten Libretto von Lorenzo da Ponte. In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln. Regie: Maximilian von Mayerburg
«Die gute alte Zeit ist dahin, in Mozart hat sie sich...
Di 23.04.2019

Stadttheater Bern

Bern

Bühne
BE

Das Resort

Singspiel von Jürg Halter und Elia Redinger. Uraufführung. Regie: Antje Schupp
Nach einem gewaltigen Bergsturz in den Schweizer Alpen bleibt ein Luxusresort mit integrierter Entzugsklinik von der...
Di 23.04.2019
So 16.06.2019

Stadttheater Bern / Vidmarhalle 1

Bern

Bühne
BE

Blütenträume

Eine Komödie über Menschen in der zweiten Lebenshälfte, welche ihrer Vereinsamung mit viel Humor begegnen und sich voller Energie wehren, bereits auf dem «Abstellgleis» zu landen...
Di 23.04.2019
Sa 04.05.2019

Saalbau

Gasel

Bühne
BE

Swipe – Eine Pasticcio-Oper

Liebe – was ist Liebe? Ein Gefühl? Ein Produkt? Eine Beziehung? Ist Liebe exklusiv, oder lässt sie sich mit mehreren Menschen teilen?
Wir, acht junge Menschen, haben uns mit diesen und unzähligen...
Di 23.04.2019

ONO Das Kulturlokal

Bern

Bühne
BE

Linda Geiser, Gabriela Kaegi & Heinz Stalder: Auftritt Linda Geiser

Die Autoren und stellen im Gespräch mit der Schauspielerin und Künstlerin das Buch über das Leben, die Karriere und die Wahlheimat der Bernerin vor, die seit 1961 in New York lebt...
Di 23.04.2019

Orell Füssli Buchhandlung im Loeb

Bern

Bühne
BE

Let's play – Ein Spiel für Benny

Von Fabelfabrik GmbH. Ein verspieltes Theaterstück um eine Familienkrise, Trauer und um die heilende Kraft von Computer Games.
Text und Idee: Bettina Wegenast. Regie: Antonia Brix...
Mi 24.04.2019
Sa 27.04.2019

Tojo Theater, Reitschule

Bern

Bühne
BE

Der Elefant von Murten

Der Elefant von Murten ist der erste Theatertext des Solothurner Drehbuchautors Uwe Lützen mit der Theatergruppe VOR ORT, die im letzten Winter mit Krabat das Stadttheater verzauberte. Uraufführung...
Mi 24.04.2019
Mi 26.06.2019

Stadttheater Bern

Bern

Bühne
SO

ImproVISION - AUSGEBUCHT!

Improvisationstheater
Spontaner geht's nicht. Das Publikum gibt den Akteuren einen Ort, ein Thema oder ein Genre vor, der Countdown startet und das Spiel beginnt...
Mi 24.04.2019
Mi 22.05.2019

Altes Spital

Solothurn

Bühne
BE

Unter falschen Brüdern

Schweizer Erstaufführung. Eine amüsante, spannende und sensible Geschichte über drei unterschiedliche Brüder, die sich plötzlich mit der Vergangenheit konfrontiert sehen. Regie: Richard Henschel...
Mi 24.04.2019
So 19.05.2019

Theater Matte

Bern

Bühne
BE

Spuk im Lokdepot

Neubau oder Museum? Um das alte Lokdepot in Burgdorf ist zwischen der Eisenbahngesellschaft und einer Gruppe ausrangierter Menschen ein Streit entbrannt. Wer gewinnt?
Im Lokdepot hinter dem...
Mi 24.04.2019
Sa 27.04.2019

Depot der BLS

Burgdorf

Bühne
BE

Metamorphunk

Konzert im Gustav – Bar & Garten.
Metamorphose heißt Verwandlung, Veränderung. Metamorphunk verändert Funk zu Rock, Blues, Reggae, Swing, Jazz – kreuz und quer, und umgekehrt...
Mi 24.04.2019

Bierhübeli

Bern

Bühne
BE

Lesung Linda Geiser

Von der Chummer- zur Schlummermutter. Linda Geiser erzählt in der Heiter Fahne.
Von der Chummer- zur Schlummermutter Ob Johanna Blanc aus Lüthi und Blanc oder Sophie Kummer aus die 6...
Mi 24.04.2019

Heitere Fahne

Wabern

Bühne
BE

TAP Bern: Härdöpfeler

In der hochprozentigen Improshow spielen jeweils drei TAP-Mitglieder um die Gunst des Publikums – auf zum neunten Jahrgang des beliebten «Härdöpfelers»!
Nach 15 überaus erfolgreichen...
Mi 24.04.2019
Mi 12.06.2019

La Cappella

Bern

Bühne
BE

REXnuit: Live-Podcast «was wahr war»

This Wachter (Erzähler), Martin Bezzola (Sound) und Manuel Schuepfer (Visuals) präsentieren im REX ihren Bühnen-Podcast «was wahr war», ein Amalgam von Audiojournalismus, Musik und Videokunst...
Mi 24.04.2019

Kino Rex

Bern

Bühne
BE

Poet ohne Worte

Der zweite Band der Biografie von Bernard Rolli (Mime, Restaurator & Antiquar) über seine Berufe und Berufungen ist im Sept. 2018 erschienen. Einladung zur Buchpräsentation in der Galerie Burgfeld...
Do 25.04.2019
So 28.04.2019

Bernard Rolli - Antiquitäten

Bern

Bühne
BE

Joël von Mutzenbecher

3-Gang-Comedy auf dem Bielersee.
Der preisgekrönte Komiker Joël von Mutzenbecher verzichtet für einen Abend auf die Bühnen der Schweiz oder Deutschlands und serviert Ihnen stattdessen ein zum...
Do 25.04.2019

ab Hafen/Schiffländte

Biel

Bühne
BE

Reigen

Libretto von Luc Bondy nach dem gleichnamigen Drama von Arthur Schnitzler. Regie Markus Bothe. Musikalische Leitung Kevin John Edusei.
«Etwas Unaufführbareres hat es noch nie gegeben»...
Do 25.04.2019
Di 04.06.2019

Stadttheater Bern

Bern

Bühne
BE

Die Schwestern Karamasoff – Teil 1&2

Ein Kammerspiel in vier Teilen.
Die Schwestern Mascha, Vera und Sonja treffen sich am Silvestertag in Bern. Verschiedene Beweggründe haben sie in die Stadt geführt, in der ihre Mutter wohnt...
Do 25.04.2019

Schlachthaus Theater Bern

Bern

Bühne
BE

Bruno Bieri: Genau!

Bruno Bieri überzeugt in seinem Soloprogramm «Genau!» mit betörender Musik, klugen Gedanken, schönen Anekdoten und verblüffenden Zusammenhängen.
Ohne zu belehren öffnet er Türchen und Tore zu...
Do 25.04.2019

La Cappella

Bern

Bühne
BE

Lesen für Bier

Slam-Dandy Gurtner gibt einen aus.
Was jetzt nach bitzli saufen klingt, ist tatsächlich auch bitzli so: Der Thuner Slam-Poet Marco Gurtner und jeweils ein auserlesener Gast, performen...
Do 25.04.2019

Mundwerk Kulturbar

Thun

Kunst
BE

Schmidi Schmidhauser

Malerei
Als Komponist, Produzent, Musiker und Sänger ist Schmidi Schmidhauser weit über Bern hinaus bekannt wie ein bunter Hund. In seiner anderen Ausdrucksform mischt er statt den Tönen die Farben. Die Bilder sind prall im besten Sinn, kräftige Farben verleihen ihnen eine unerhörte Lebendigkeit...
Di 23.04.2019
Fr 28.06.2019

ONO Das Kulturlokal

Bern

Realisiert durch die Leomedia GmbH