Bühne
BE

Ranft-Ruf – MusikTheater zu Niklaus von Flüe

Fr 14.09.2018

Kath. Kirche St. Christophorus

Wangen an der Aare

Leben und Wirken von Niklaus von Flüe berührt, bewegt und regt immer wieder zu Gedanken rund um Spiritualität und Berufung an. Das zeigt eindrücklich das MusikTheater «Der Ranft-Ruf».

Vier Personen stellen Fragen und geben bewegende Antworten. Im MusikTheater «Ranft-Ruf» macht Simon Jenny den Eremiten Niklaus von Flüe und seine Frau Dorothea lebendig. Dorothea fragt Niklaus und sich selber, die junge Journalistin fragt den Wissenschaftler – und alle werden von den Lebensfragen, die ihnen Gott auf den Weg gegeben hat, bewegt und verändert. Vor allem das Ringen um den eigenen und doch gemeinsamen Weg von Dorothea und von Niklaus bilden den Kern des Stücks «Der Ranft-Ruf; Niklaus von Flüe, unter einem Stern gebore. Auch nach 600 Jahre später bleibt der Bauer, Staatsmann und heilig gesprochene Mystikers und Eremit Niklaus von Flüe eine Figur, die uns aufzeigen kann, wie wir Platz für Visionen schaffen. Das packende Spiel der vier Darstellerinnen und Darsteller wird von Cello-Musik und vier jungen Solostimmen umrahmt und vertieft. Damit bringt der Berner Kirchenmusiker und Pfarrer Simon Jenny Kirchenräume mit Wort und Musik zum Klingen. Und das Musik-Theater gibt den Impuls sich zu fragen: „Wo ist meine Aufgabe als Mensch und als Bürgerin oder Bürger dieser Welt?“.

Adresse

Beundenstrasse 13
3380 Wangen an der Aare

Event Dates

Fr14.09.201819:30 Uhr

Event Infos

Vorverkauf:ticket@ranft-ruf.ch

Maps

Bühne

Bühne
BE

Mischa Wyss: Klangsam aber sicher

So unaufdringlich wie seine tiefgründigen Chansons das Publikum zum Nachdenken verführen, so unwiderstehlich fordert sein geistreicher Witz den Saal zum Lachen heraus...
Di 19.02.2019

La Cappella

Bern

Bühne
BE

Gott der Allmächtige

Schweizer Erstaufführung. Von David Javerbaum. Regie: Stefan Meier. Mit Uwe Schönbeck, Aaron Frederik Defant, Andreas Krämer.
Gott hat die Nase voll und steigt vom Himmel herab...
Di 19.02.2019
Fr 15.03.2019

DAS Theater an der Effingerstrasse

Bern

Bühne
BE

Mundartbühni Uetendorf

«Hotel zu den zwei Welten».
In seiner metaphysischen Komödie "Hotel zu den zwei Welten" verhandelt der französische Autor Eric-Emmanuel Schmitt die grossen Menschheitsfragen mit Tiefgang, Humor...
Di 19.02.2019
Do 21.02.2019

Kleintheater Alte Oele

Thun

Bühne
BE

Infotag Bachelor in Literarischem Schreiben

In verschiedenen Informationsrunden und offenen Schnupperateliers dreht sich alles ums Schreiben, um die Frage, wie das Schreiben im Rahmen des Studiums an der HKB vermittelt wird...
Mi 20.02.2019

Schweizerisches Literaturinstitut

Biel

Bühne
BE

Lesen KultuRel: Lesung und Gespräch

Die Autorin Barbara Honigmann stellt ihr druckfrisches Buch «Georg» (Hanser 2019) vor und erzählt lakonisch und witzig, traurig und mitreissend von ihrer deutsch-jüdisch-kommunistischen Sippe...
Mi 20.02.2019

Haus der Religionen – Dialog der Kulturen

Bern

Bühne
BE

Freigänger

Uraufführung. Reportage fürs Theater von Hausautorin Anna Papst über die offene Strafvollzugsanstalt Witzwil.
Witzwil ist eine offene Strafvollzugsanstalt für 184 Männer...
Mi 20.02.2019
Di 16.04.2019

Stadttheater Bern / Vidmarhalle 2

Bern

Bühne
BE

The American Stand-Up Show

The one & only American style english language comedy show all around Switzerland in 8 major cities.
The one & only American style english language comedy show all around Switzerland in 8 major...
Mi 20.02.2019
Mi 26.06.2019

KulturBistro – Karl Schenk

Bern

Bühne
BE

Aus dem Bleistiftgebiet: Felix-Szenen

Regisseur Henri Hüster inszeniert einen Abend, an dem neben Felix die Sprache Robert Walsers die Hauptfigur wird.
Robert Walser gehört zu den wichtigsten Schweizer Schriftstellern, wurde jedoch...
Mi 20.02.2019
Sa 06.04.2019

Stadttheater Bern, Mansarde

Bern

Bühne
BE

Theatergruppe des Gymnasiums Neufeld: Parzival

«Parzival» – Theaterstück der Berner Jungautorin Anna Sutter unter der Leitung von Murielle Jenni und Moritz Achermann.
Heute bringt die Theatergruppe des Gymnasiums Neufeld das Theaterstück...
Mi 20.02.2019
Sa 23.02.2019

Aula Gymnasium Neufeld

Bern

Bühne
SO

ImproVISION

Improvisationstheater
Spontaner geht's nicht. Das Publikum gibt den Akteuren einen Ort, ein Thema oder ein Genre vor, der Countdown startet und das Spiel beginnt...
Mi 20.02.2019
Mi 22.05.2019

Altes Spital

Solothurn

Bühne
BE

Let’s Sing, Arbeiterin*!

Von Les Reines Prochaines & Freund*innen. Ein im Kollektiv mit Freund*innen entstandener Bilderbogen für zwölf Songs, der von nostalgischen Utopien bis hin zu zukunftsweisenden Projektionen reicht...
Mi 20.02.2019
Sa 23.02.2019

Tojo Theater, Reitschule

Bern

Bühne
BE

Helge Thun und Udo Zepezauer

Helge Thun und Udo Zepezauer sind «Helge und das Udo».
Ein Programm für die Lachmuskeln. Es "LÄUFT!" beim völkerverständigenden Duo aus 60% zungenfertigem Kieler und 70% ganzkörper-komischem...
Do 21.02.2019

Seniorenresidenz Talgut

Ittigen

Bühne
BE

Text! – Berner Literatur im Gespräch

Tabea Steiner im Gespräch mit Elio Pellin, Universitätsbibliothek Bern.
Tabea Steiner ist eine der aktivsten Literaturvermittlerinnen der Schweiz. Sie hat das Literaturfestival Literaare in Thun...
Do 21.02.2019

Bibliothek Münstergasse

Bern

Bühne
SO

Madama Butterfly

Oper von Giacomo Puccini. Leitung: Marco Zambelli, Louis Désiré, Diego Méndez-Casariego, Valentin Vassilev. Eine Produktion von Theater Orchester Biel Solothurn...
Do 21.02.2019
Di 09.04.2019

Stadttheater Solothurn

Solothurn

Bühne
BE

Comedy Quiz

Halb Comedy, halb Quiz, voll unterhaltsam. Vier Comedians sorgen mit feinstem Witz für laute Lacher. Doch das ist noch nicht alles. Im Quiz Teil gibt es sogar was zu gewinnen...
Do 21.02.2019

KulturBistro – Karl Schenk

Bern

Bühne
BE

Le Bal

Nach einer Idee des Campagnol. Schweizer Erstaufführung. Leitung: Deborah Epstein, Florian Barth, Christov Rolla, Joshua Monten, Danny Exnar. Eine Produktion von Theater Orchester Biel Solothurn...
Do 21.02.2019

Stadttheater Biel

Biel

Bühne
BE

Hörbar

Das Hör-Format für den literarischen Nachwuchs: Lou Meili liest aus Prosa-Miniaturen, die «im Kleinen menschlich Grosses ausrollen» und erzählt von absurden queren Tieren auf Identitätssuche...
Do 21.02.2019

Kunst- und Kulturhaus visavis

Bern

Bühne
BE

Teach me to dance!

Aldir Polymeris sucht nach seiner griechischen Identität und tanzt Sirtaki.
Wenn Aldir Polymeris nach seiner Herkunft gefragt wird, ist die Antwort etwas kompliziert: Er ist in Chile aufgewachsen,...
Do 21.02.2019
Sa 02.03.2019

Schlachthaus Theater Bern

Bern

Bühne
BE

Chez Roswitha – eine Operette auf Talfahrt

Eine Scharade von Sempione Productions mit musikalischen Einlagen, welche die Protagonisten talabwärts katapultiert und sie beinahe in einer Gletscherspalte enden lässt...
Do 21.02.2019
Fr 22.02.2019

Heitere Fahne

Wabern

Bühne
FR

Die Wunderübung

ER und SIE haben sich entschieden. Joana und Valentin. Nach vierzehn Ehejahren hat man sich auseinandergelebt. Wo ist das alles hingekommen? Die grossen Gefühle?
ER und SIE haben sich entschieden...
Do 21.02.2019
Sa 23.02.2019

Kellertheater

Murten

Kunst
BE

Die grosse Knochenschau – Im Bauch des Wals

Wissen Sie, wo das Pferd seine Hände hat, oder weshalb der Elefant auf Zehenspitzen geht? In unserer Ausstellung der fast 150-jährigen Skelettsammlung ist erstaunlich viel Fleisch am Knochen.
Die 328 Tierskelette lagerten einst an der Universität Bern, im Institut für Anatomie...
Mi 20.02.2019
Sa 07.03.2020

Naturhistorisches Museum

Bern

Realisiert durch die Leomedia GmbH