Bühne
BE

Herr Macbeth oder die Schule des Bösen

Mi 11.10.2017
Sa 14.10.2017

Tojo Theater, Reitschule

Bern

Vorstadttheater Basel. William Shakespeares Drama «Macbeth» genuss- und respektvoll durch den künstlerischen Fleischwolf gedreht. Ein Gruselkrimi gespickt mit Spannung, Scharfsinn und Rock‘n Roll

Frei nach William Shakespeare für Menschen ab 12 Jahren. Inszenierung/Regie: Matthias Grupp. Spiel: Gina Durler, Kaspar Weiss, Dominique Müller, Markus Mathis. Dramaturgie/Text: Ueli Blum. Musikalische Leitung: Martin Gantenbein. Choreografie: Bea Nichele-Wiggli. Kostüme: Eva Butzkies. Bühnenbild: Andreas Bächli. Technik: Andreas Bächli, Pina Schläpfer. Regieassistenz: Sam Mosimann. Produktionsleitung: Michael Burkhardt. Trailer: https://vimeo.com/230120693 Reservation www.tojo.ch Für die vier Hexen ist es wieder einmal an der Zeit, gehörig im Topf des Bösen zu rühren! Nichts macht den vier Weibern mehr Spass, als mit den Menschen ihren grausamen Schabernack zu treiben. Denn: Mit den von Haus aus leicht verführbaren Erdbewohner*innen, haben sie all zu oft leichtes Spiel. Herr Macbeth und seine Gemahlin gehören zur erwähnten Spezies und viel Hexenkunst ist bei den beiden nicht vonnöten, um in ihnen die Gier auf die Krone zu wecken. Ein grausamer Reigen schrecklicher Taten ist die Folge und der Hexen "Irrewirre" nimmt seinen Lauf. Fair is foul, and foul is fair.

Adresse

Neubrückstrasse 8
3012 Bern

Event Dates

Mi11.10.201720:30 - 22:30 Uhr

Fr13.10.201720:30 - 22:30 Uhr

Sa14.10.201720:30 - 22:30 Uhr

Event Infos

Altersvorgabe:Ab 12 J.

Maps

Bühne

Bühne
BE

Buchvernissage

Thomas Gartmann, Andreas Marti (Hrsg.): Der Kunst ausgesetzt. Beiträge des 5. Internationalen Kongresses für Kirchenmusik, 21.–25. Oktober 2015 in Bern
Es sprechen: Thomas Gartmann: Begrüssung...
Di 17.10.2017

In den Räumlichkeiten der Münstergemeinde

Bern

Bühne
BE

WortKlangRäume

Literatur und Musik im Berner Münster. «Asche», Jürgen Theobaldy, Worte; Daniel Glaus, Winddynamische Orgel. Leitung: Pfr. Beat Allemand.
Von Oktober 2017 bis März 2018 veranstalten Wortschaffende...
Di 17.10.2017

Berner Münster

Bern

Bühne
SO

Das heilige Experiment

Schauspiel von Fritz Hochwälder. Leitung: Katharina Rupp, Cornelia Brunn, Tanja Liebermann. Einführung jeweils 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Eine Produktion von Theater Orchester Biel...
Di 17.10.2017
Fr 03.11.2017

Stadttheater Solothurn

Solothurn

Bühne
BE

Wir sind Hundert

Schauspiel von Jonas Hassen Khemiri. Schweizer Erstaufführung. Leitung: Franz-Xaver Mayr, Michela Flück. Eine Produktion von Theater Orchester Biel Solothurn.
Drei Frauen. Drei Generationen...
Di 17.10.2017
Sa 25.11.2017

Stadttheater Biel

Biel

Bühne
BE

Niklaus Brantschen: Zwischen den Welten daheim

Die inspirierenden Erinnerungen und Einsichten eines grossen geistlichen Lehrers und engagierten Brückenbauers zwischen Zen und Christentum.
Niklaus Brantschen ist in diversen Welten unterwegs: in...
Di 17.10.2017

Buchhandlung Stauffacher

Bern

Bühne
BE

Poetry Slam

Poetry Slam.
Sechs gestandene Slammer messen sich gegen zwei aufstrebende Bühnenpoeten von der offenen Liste in verbalen Dichterschlachten um eine Flasche Whisky...
Di 17.10.2017
Di 17.04.2018

Rössli Bar, Reitschule

Bern

Bühne
BE

Via Mala

Von John Knittel Regie: Alexander Kratzer Mit: Fabian Guggisberg, Vera Lippisch, Sascia Ronzoni, Nicola Trub, Johanna Mertinz, Fabian Schiffkorn, Horst Krebs
Zwei Jahre sind vergangen seit dem Tod...
Di 17.10.2017
Fr 20.10.2017

DAS Theater an der Effingerstrasse

Bern

Bühne
BE

Philip Maloney: Lesetour 2017

Mit Michael Schacht & Heinz Margot. 28 Jahre lang ermittelt Philip Maloney bereits im Radio. Damit der von Roger Graf ins Leben gerufene Privatdetektiv auch weiterhin fit bleibt, muss er sich viel...
Di 17.10.2017
Mo 20.11.2017

La Cappella

Bern

Bühne
BE

Improtheater Planlos

«Plan B» – eine improvisierte Geschichte.
„Was wäre passiert, wenn ich damals das Tram nicht verpasst hätte?“ „Was wäre passiert, wenn mir eine gute Antwort eingefallen wäre?“ „Was wäre...
Di 17.10.2017

ONO Das Kulturlokal

Bern

Bühne
BE

Theater am Tatort

«Stiller Tod» Psychokrimi von Ueli Bichsel
Die siebte Produktion des Vereins «Theater am Tatort» erleben wir buchstäblich in den alten Mauern des Thuner Schlosses...
Di 17.10.2017
Sa 18.11.2017

Schloss Thun, Rittersaal

Thun

Bühne
BE

Don Giovanni

Dramma Giocoso in zwei Akten, in italiensicher Sprache mit deutschen Übertiteln. Musikalische Leitung: Kevin John Edusei, Regie: Matthew Wild, Bühne: Kathrin Frosch, Kostüme: Ingo Krügler
Mi 18.10.2017
Di 17.04.2018

Stadttheater Bern

Bern

Bühne
SO

Il barbiere di Siviglia

Oper von Gioachino Rossini. Leitung: Franco Trinca, Joël Lauwers, Poppi Ranchetti, Valentin Vassilev. Eine Produktion von Theater Orchester Biel Solothurn
Für die Liebe muss man kämpfen! Oder sich...
Mi 18.10.2017
Mi 06.12.2017

Stadttheater Solothurn

Solothurn

Bühne
BE

Island - Als Freunde sind wir erbarmungslos

von Gornaya, Uraufführung, Regie: Lorenz Nufer, Bühne: Selina Howald, Kostüme: Maïté Forster, Choreographische Mitarbeit: Olga Masleinnikova
Mi 18.10.2017
Sa 25.11.2017

Stadttheater Bern / Vidmarhalle 2

Bern

Bühne
BE

Joachim B. Schmidt: Moosflüstern

Die ergreifende Geschichte einer sabotierten Mutter-Sohn-Beziehung inmitten der archaisch-rauen Landschaft Islands: Der Bündner Autor und Wahl-Isländer liest aus seinem neuen Roman...
Mi 18.10.2017

Orell Füssli Buchhandlung im Loeb

Bern

Bühne
BE

Szenische Lesung mit Esther Pauchard

«Tödliche Praxis».
Ein Literaturabend mit Autogrammstunde der Autorin. Die Thuner Krimiautorin Esther Pauchard präsentiert gemeinsam mit der Schauspielerin Corina Spaeth eine etwas andere...
Mi 18.10.2017

Bierhübeli

Bern

Bühne
BE

Die Sieger: Die Kabarett-Casting-Tour der Oltner Kabarett-Tage

Lisa Catena, Dominik Muheim, Jan Rutishauser und Christoph Simon sind die Sieger des Oltner Kabarett-Castings. Die Boy-and-one-Girl-Group der Oltner Kabarett-Tage...
Mi 18.10.2017

La Cappella

Bern

Bühne
BE

Erzählen macht Sinn

Gruppenlesung mit Wolfram Malte Fues, Li Mollet und Elisabeth Wandeler-Deck.
Wolfram Malte Fues, Li Mollet, Elisabeth Wandeler-Deck haben miteinander ein Buch geschrieben...
Mi 18.10.2017

ONO Das Kulturlokal

Bern

Bühne
BE

Theatersport TAP vs. Impronauten Basel

Die Impronauten aus Basel gehören zu den ältesten Weggefährten von TAP Theater am Puls. Gemeinsam haben sie auf vielen Bühnen ihre Impro - Klingen gekreuzt.
Was macht die Kuh in der Sauna? Solchen...
Mi 18.10.2017

Gaskessel Bern

Bern

Bühne
FR

Berthold Seliger

Klassikkampf – Ernste Musik, Bildung und Kultur für alle.
Wir neigen dazu, die Profile des Schriftstellers und des Konzertveranstalters zu romantisieren: Wer diese Berufe ausübt, ist...
Mi 18.10.2017

Bad Bonn

Düdingen

Bühne
BE

Papierlos in Paris & Bern

Die Schauspielerin Noëmi Gradwohl liest Szenen aus «Samba für Frankreich», einem spannenden Roman aus dem Paris jenseits von Eifelturm und Louvre.
Die Schauspielerin Noëmi Gradwohl liest Szenen...
Do 19.10.2017

Gemeindesaal Christkatholische Kirchgemeinde St. Peter und Paul

Bern

Kunst
BE

Jetzt Kunst No 5: Skulpturen und Installationen

Fondation JETZT KUNST zeigt das Schaffen von 27 eingeladenen Künstlerinnen und Künstlern aus allen Landesteilen der Schweiz. Zu sehen sind zeitgenössiche Werke, die für den Ort entstanden sind.
Di 17.10.2017
So 12.11.2017

Freibad Marzili

Bern

Realisiert durch die Leomedia GmbH