Agenda Eigenen Event erfassen Event erfassen
Theater
Freitag, 15.10.21, 20:00 Uhr

Born to Bee Wild

Was braucht es um den Ausbruch zu wagen? Was ist man bereit dafür aufzugeben? Und hat der Ausbruch des Einzelnen Potential zu gesellschaftlicher Veränderung? Born to bee wild erzählt die Geschichte einer jungen Biene, die Struktur und Sicherheit ihres Stocks verlässt, um ein wildes Leben voll Freiheit und Abenteuer zu führen. Von und mit Patrick Abt, Resli Burri, Barbara Heynen, Katrin Jenni, Cyril Lüthi, Marie Omlin, Andrej Panic, Vera Rohrer, Andri Schenardi, Lukas Schwander, Aaron Stzarkman, Meike Schmitz, Rahel Bucher, Renate Wünsch, Kathrin Yvonne Bigler Mit Dank an Stadt Bern, Kanton Bern, Gemeinde Köniz, Burgergemeinde Bern, Fonds für Betagte, Kranke und Behinderte Direktion für Bildung, Soziales und Sport, Stanley Johnson Stiftung, Schweizerische Interpreten Stiftung, Migros Kulturprozent, Ruth und Arthur Scherbarth Stiftung Die Vorstellung ist mit Covid-Zertifikat. „Diese Inszenierung ist stimmungsvoll, unterhaltsam, grotesk und rührend“ (Berner Zeitung) „Das Theater Frei_Raum zeigt im Saal der Heiteren Fahne «Born to bee wild», und dabei begegnen sich, ganz ortsüblich, Kunst und Soziale Arbeit und werden zu ein und demselben Akt der Lebensweltbereicherung. (...) Der Widerstand gegen das Artensterben verfliesst mit der Ermächtigung von Benachteiligten aller Art. So vielbeschworen und diffus der Inklusionsbegriff heute auch ist – hier wird er zwanglos manifest. Mit etwas Punk und viel Solidarität entsteht das richtige Theater am richtigen Ort (...) . Der Besuch empfiehlt sich unbedingt!“ (Der Bund)

Weitere Veranstaltungsdaten

Veranstaltungsort

Heitere Fahne
Dorfstrasse 22 / 24
3084 Wabern
info@dieheiterefahne.ch